DIE TECHNIK ALEXANDERS: DER FALSCHE GEBRAUCH IN DER SCHWANGERSCHAFT

In четырехногих der Tiere ist das Gewicht der Schwangerschaft über vier Beinen verteilt, aber bei den Menschen das ganze zusätzliche Gewicht (das Kind, матка und tragen die Brüste) vor dem Körper. Da mehr Gewichts voran ist gibt es die vergrösserte Tendenz für den Körper, um vorwärts zu fallen. Die Muskeln hinter dem Körper deshalb sollen grösser arbeiten, um das Gleichgewicht zu unterstützen. Von der Perspektive Alexanders besteht der falsche Gebrauch darin, wenn diese vergrösserte Muskelaktivität auf bestimmten Gebieten konzentriert ist.

Der Weg, denen die schwangere Frau die Kompensation für vergrössert дисбалланс gibt, wird ihren gewöhnlichen falschen Gebrauch widerspiegeln. Wenn sie eine Tendenz zur supergespannten Haltung hat, so wird sie den Kopf und den oberen Rücken rückwärts schlürfen, ist es сверхсокращаясь als der Muskel rückwärts niedriger. Die Frau mit der mehr zerstörten Haltung wird den ganzen Versuch werfen, ihre Reinheit aufzusparen. Für beide Fälle fällt das Tiefe ein, das Becken und die Muskeln der Beine sollen außerordentlich schwierig arbeiten, um das Gleichgewicht zu unterstützen, und in den Gelenken wird die übermäßige Gespanntheit, die ihren Umfang der Bewegung beschränken werden. Die Bänder sind der großen Menge der Anstrengung auch untergezogen, weil, statt ihre normale Arbeit - der zu machen die Gelenke standfester machen soll - sie sollen die große Arbeit der Unterstützung des Körpers (machen der die Muskeln gemacht sein soll).

Leider, statt das Gleichgewicht zu stabilisieren, diese Weise, die Kompensation zu geben schafft den lasterhaften Kreis des falschen Gebrauches. Sowohl in der supergespannten Haltung als auch in der zerstörten Haltung, dem niedrigeren Rücken lassen zu, vorwärts übermäßig gebogen zu werden, der das Gewicht des Kindes sogar mehr vorwärts wirft. Der Körper dann soll die Kompensation weiter geben, den Vertrag schließend, fällt der Versuch ein, der Schwerpunkt zurückzugeben. Und so dauert es, gemacht schlechter von als Tatsache, dass das Kind im Umfang inzwischen zunimmt. Es gibt uns, die gewöhnlich übernommene Darstellung der schwangeren Frau, die die Biegung des Rückens vorwärts mit der Schwangerschaft hat, trug weit voran. Einige Bücher der Schwangerschaft vermuten sogar, dass es der physiologisch natürliche Aspekt der Schwangerschaft ist!

*30\346\2*

Das Portugiesische Das Italienische Das Spanische Das Englische Das Französische Das Deutsche

DAS LEBEN MIT IHREM NEUEN KIND

Nachdem Sie gebären Sie, werden Sie die neue Welt mit dem Kind aufdecken. Die physischen und emotionalen Veränderungen, die Sie, neben der vergrösserten Verantwortung erproben werden, können Sie sich fühlend die Müdeen abgeben. Und den Wunsch, alles zu machen es ist richtig, vom Füttern und dem Baden Ihres Kindes zur Beachtung der gesäuberten Toiletten, kann den Druck nur vergrössern.

Fühlen Sie nicht, dass Sie einen nur den Status des Elternteils ertragen sollen. Die Hilfe veranstaltend und das System der Unterstützung stimmend, bevor Ihr Kind ankommt, garantiert, dass Sie behandeln können - und, - der ersten etwas Wochen um Ihres ein wenig ein zu genießen. Denken Sie jetzt an die Art der Hilfe, die Sie brauchen werden. Zum Beispiel, Sie können zu wollen:

  • Die Hilfe mit dem Abgang des Kleinkindes, einschließlich das Füttern von der Brust, das Baden, die Beruhigung, und so weiter
  • Die Hilfe mit den häuslichen Aufgaben, wie die Vorbereitung auf das Essen und die Wäscherei
  • Die Beförderung zu den medizinischen Bestimmungen, dem Lebensmittelgeschäft oder der Apotheke, und so weiter
  • Die kameradschaftlichen Beziehungen

Bitten Sie die Hilfe jedees Mal, wenn Sie es brauchen; es nicht die Zeit, die vorbestimmt sein wird. Und immer erinnern Sie sich diesen Rat: Wenn jemand Ihnen die Hilfe anbietet, ob sie das Kind beobachten soll, können Sie so die schnelle Dusche übernehmen oder, Sie dem Lebensmittelgeschäft führen, den Vorschlag übernehmen!

*31/292/5*